#Niklas, Ausbildung zum Elektrotechniker

#Niklas. Ausbildung zum Elektrotechniker
Entscheidung zwischen zwei Berufen

Ich bin: Niklas, 17 Jahre, Halle
Meine Interessen: Fußball spielen und mit Freunden draußen sein. Jetzt gerade sitze ich aber viel am PC oder ich helfe im Garten mit
Und ich wollte immer schon: nach der Schule irgend etwas Handwerkliches machen
Ausbildung: strebe eine Ausbildung zum Elektrotechniker an

Eigentlich wollte ich nach der Schule eine Ausbildung zum Gärtner machen. Ich hab dann aber gemerkt, dass man sich im Leben nicht immer nur auf eine Sache versteifen kann und hab mich, weil auch nichts anderes geklappt hat, als Elektrotechniker beworben und hatte ein Praktikum. Am Anfang hatte ich Zweifel, aber dann hab ich mit ein paar Leuten und auch noch mal mit meiner Mutter gesprochen und diskutiert und hab dann überlegt, dass es vielleicht doch das Richtige sein kann. Ich hab mir gedacht "einfach mal machen" und jetzt freue ich mich darauf. Ich habe aber auch Angst, zu versagen. Ich glaube aber, das ist normal und gehört dazu.

Schlussendlich also jetzt doch Elektrotechniker. Ich fange Anfang des nächsten Jahres meine Ausbildung bei der Elektro Bohndorf GmbH an.

Meine wichtigsten Erkenntnisse: Rat holen. Auch von Leuten, die dir wichtig sind und dir weiterhelfen. Nicht aufgeben und wenn man nicht sein Traumberuf ausüben kann (wegen was auch immer), einfach weiter dran bleiben und schauen, in welchem Beruf man sich noch etwas vorstellen kann.

 




Beitrag teilen

Schreibe einen ersten Kommentar

Denke daran, dass Du Teil einer Community bist und am anderen Ende ein Mensch sitzt. Schreibe bitte respektvoll und hilf dem Fragesteller und allen Mitlesern weiter.

Bitte ausfüllen.
Bitte ausfüllen.
Nach oben scrollen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG