DER NÄCHSTE
ZUKUNFTSTAG
IST AM 28. März 2019

Finde deine Möglichkeiten

Girls- & Boysday

girls- und boys'day

Der so genannte Zukunftstag für Mädchen und Jungen ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen und Schüler weltweit ab der 5. Klasse

Die Grundidee ist, Mädchen schauen sich typische Jungenberufe an (wie technische Berufe und Handwerksberufe) und Jungen schnuppern in die Berufe, die eher Mädchen wählen (soziale und pädagogische Berufe).  Der Girls- & Boys Day findet einmal jährlich, meist im April, als eintägiges Schnupperpraktikum oder Workshop (an Einrichtungen wie Uni oder Fachhochschule) statt.


Begegne interessanten Menschen, die spannende Berufe in Wirtschaft und Politik haben. Du erhältst direkte Antworten auf Deine Fragen und kannst so erste Kontakte knüpfen.






Du weißt noch nicht,
was dich interessiert?

Teste dich beim

ONLINE-GAME

Girls- & Boysday
Girls- & Boysday

ALLES WICHTIGE ZUM GIRLS'DAY

Der Girls'Day – Mädchenzukunftstag


Weißt du, was ein Tischler macht? Hast du eine Vorstellung, wie das Spiel in ein Handy kommt? Oder wie der Roboter weiß, was er tun soll? Dann tauche ein in die Berufswelt der Jungen. Am Girls'Day erlebst du in Laboren, Büros und Werkstätten, wie spannend die Arbeit dort ist. Viele Aktionen werden von Frauen in diesen Berufen begleitet und unterstützt.

Girls- & Boysday
Girls- & Boysday
Girls- & Boysday
Girls- & Boysday

Der Boys'Day - Jungenzukunftstag


Weißt du, wie man Torten verziert? Hast du eine Vorstellung, wie die Locken ins Haar kommen und auch dort bleiben?

Und fragst du dich auch, wo die tollen Kostüme und Maskeraden im Theater entstehen? Probiere Dich einfach aus.

Am Boys'Day erlebst du Berufe, in denen bisher meist Frauen arbeiten. Du glaubst gar nicht, wie interessant und faszinierend diese sind!

Nach oben scrollen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG