Finde was dir gefällt

Recycling und Entsorgungsmanagement

Hochschule Magdeburg-Stendal

Breitscheidstraße 2
39114 Magdeburg

ANGEBOTSBESCHREIBUNG

Mit dem Inkrafttreten neuer Gesetze hat sich die Abfallwirtschaft nun grundsätzlich zur Ressourcenwirtschaft gewandelt, wobei insbesondere die Schonung der natürlichen Ressourcen und der Schutz von Mensch und Umwelt bei der Erzeugung und Bewirtschaftung von Abfällen im Vordergrund stehen. Die Absolventinnen und Absolventen sollen insbesondere in den Bereichen Entsorgungsmanagement, Recycling und Abfallbehandlung Kompetenz erhalten.

Im Kern handelt es sich um eine technisch orientierte, mit naturwissenschaftlichen Inhalten kombinierte ganzheitliche Ausbildung.

 

Praktikum
Bestandteil des Studiums ist ein Praktikum von mindestens 12 Wochen.

 

Studienort
Magdeburg

Studienabschluss
Bachelor of Engineering

Studienart
grundständiges Bachelorstudium

Studienbeginn
Das Studium beginnt zum Wintersemester.
Bewerbungsschluss Wintersemester: 15.09.

Regelstudienzeit
Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester.

Zulassungsbeschränkung
nicht zulassungsbeschränkt

 

VORAUSSETZUNGEN

Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse.

 weitere Informationen zum Hochschulzugang

Der Studiengang ist zulassungsfrei. Die Platzanzahl für Studienanfänger nicht beschränkt. Jeder Bewerber, der die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt und sich fristgerecht bewirbt, wird zum Studium zugelassen.

 

https://www.hs-magdeburg.de/studium/bachelor/recycling-und-entsorgungsmanagement.html

 

DEIN ANSPRECHPARTNER

Herr Norbert Doktor
Tel: 0391 886 4144
www.hs-magdeburg.de

Nach oben scrollen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG