Finde was dir gefällt

Wasserwirtschaft

Hochschule Magdeburg-Stendal

Breitscheidstraße 2
39114 Magdeburg

ANGEBOTSBESCHREIBUNG

Ziel des Studiums ist der Erwerb von Fachkenntnissen auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft und die Befähigung zum selbstständigen Wissenserwerb mithilfe wissenschaftlicher Methoden. Ein weiteres Ziel besteht darin, sich in die vielfältigen Aufgaben der auf Anwendung, Forschung oder Lehre bezogenen Tätigkeitsfelder einzuarbeiten und die Regeln der Technik sicher anzuwenden, um die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die später im Berufsleben auftreten werden.

Unsere Gewässer werden für Wasserversorgung, Energiegewinnung, Bewässerung, Schifffahrt, als Vorfluter für die Einleitung gereinigten Abwassers sowie für Freizeit und Erholung genutzt. Die globale Verknappung der Ressource Wasser erzwingt auch regional deren Bewirtschaftung nach Menge und Güte. In intensiv genutzten Lebensräumen resultieren technologisch, ökologisch und verfahrenstechnisch basierte Forderungen, die wirtschaftliche Konsequenzen haben und eines Rechtsrahmens bedürfen. Die ganzheitliche Betrachtung unter ökologischen, technologischen, verfahrenstechnischen und baulichen Aspekten führt zu neuen Ergebnissen und Erkenntnissen. Natürliche und technisch optimierte Prozesse und Verfahren dominieren die bauliche Gestaltung und führen in Bezug auf die anfallenden Reststoffe zu enger Verflechtung mit der Kreislaufwirtschaft.

 

Praktika
Bestandteil des Studiums ist ein Praktikum von insgesamt 12 Wochen.

 

Studienort
Magdeburg

Studienabschluss
Bachelor of Engineering

Studienart
grundständiges Bachelorstudium

Studienbeginn
Das Studium beginnt zum Wintersemester.
Bewerbungsschluss Wintersemester: 15.09.

Regelstudienzeit
Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester.

Zulassungsbeschränkung
nicht zulassungsbeschränkt

Bemerkungen
Unter bestimmten Voraussetzungen ist ein Double Degree möglich: Abschluss der HS Magdeburg-Stendal als B.Eng Wasserwirtschaft und Abschluss der Universität Holguin als Dipl.-Ing. Hidraulica.

 

VORAUSSETZUNGEN

Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse.

weitere Informationen zum Hochschulzugang

Der Studiengang ist zulassungsfrei. Die Platzanzahl für Studienanfänger nicht beschränkt. Jeder Bewerber, der die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt und sich fristgerecht bewirbt, wird zum Studium zugelassen.

 

www.hs-magdeburg.de/studium/bachelor/wasserwirtschaft.html

DEIN ANSPRECHPARTNER

Herr Norbert Doktor
Tel: 0391 886 4144
www.hs-magdeburg.de

Nach oben scrollen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG